Rucksack Packgewicht Abspeck-Aktion 2020

Einige der Produkte meiner Rucksack Packgewicht Abspeck Aktion 2020
Einige der Produkte meiner Rucksack Packgewicht Abspeck Aktion 2020 © gipfelwelt.net

Fünf leichtere Produkte, eine Streichung, gewichtsneutrale Änderungen und zwei neue Produkte ergeben 2020 die Rucksack Packgewicht Bilanz von minus 347 Gramm.

Wenn man wegen Reisewarnungen und Lockdowns zu Hause festsitzt, ist das zumindest eine gute Gelegenheit, mal seine Packliste für das Bergwandern und Trekking hichsichtlich Rucksack Packgewicht durchzugehen.

Vor ein paar Jahren habe ich damit angefangen, meine Packliste im Sinne des Ultraleicht-Trekking zu optimieren. Weniger Rucksack Packgewicht heißt mehr Komfort beim Bergwandern. Mit leichteren Produkten geht auch in der Regel ein geringeres Packvolumen einher, sodass ich mittlerweile auf Touren für egal welchen Zeitraum nur noch einen 35 Liter-Rucksack brauche. Und wenn ich dann noch ein Produkt komplett streichen kann, weil ein anderes mehr Einsatzmöglichkeiten bietet, dann ist das besonders toll.

Da ich in den letzten Jahren so extrem viel Rucksack Packgewicht und Packvolumen einsparen konnte, sind im letzten Jahr erstmals neue Produkte auf meine Packliste gekommen. Denn natürlich gibt es eine Grenze, bis wohin der Komfort durch Verzicht gesteigert werden kann. Danach wird verkehrt es sich ins Gegenteil.

So habe ich mir im letzten Jahr dann ein aufblasbares Kissen für einen erholsameren Schlaf im Zelt zugelegt. Außerdem habe ich komplett auf digitale Tourenplanung und GPS-Navigation umgestellt, und deutlich mehr Komfort und Sicherheit dabei leistet in Ergänzung zum Smartphone eine Smartwatch. Wobei ich ja keine Papierkarten mehr mitschleppen brauche, also streng genommen ist die Smartwatch nur ein Austausch und kein weiterer Artikel auf der Packliste.

So sah meine Optimierungsbilanz beim Rucksack Packgewicht in den letzten Jahren aus:

Rucksack Packgewicht Bilanz 2020

Fangen wir mit den Artikel an, die das Rucksack Packgewicht in diesem Jahr etwas erhöht haben. Denn zur Steigerung des Komforts beim Bergwandern gab es auch in diesem Jahr zwei neue Produkte auf der Packliste.

Ein kleines Plus von 18 Gramm ergibt sich durch das Schutzcover für mein Samsung Galaxy S10. Auch das S10 ist ein paar Gramm schwerer als sein Vorgänger hat dafür eine fantastische Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv.

Neu hinzugekommen ist auch die ultraleichte Haglöfs L.I.M. Proof Pant Regenhose für mehr Wasserschutz besonders auf langen Trekkingtouren. Sie wiegt 140 Gramm.

Dann spielen sich ein paar Neuerungen im gewichtsneutralen Bereich ab.

Die Gossamer Gear LT5 Trekkingstöcke sind ein gewichtsneutraler Austausch meiner Trekkingstöcke, aber sie sind bei gleichem Gewicht deutlich robuster und verlässlicher als die Vorgänger.

Auch eher gewichtsneutral ist der Wechsel von Sport- und Wandersocken hin zu den Wrightsock Doppelsocken, welche die Sportsocke in der Wandersocke schon integriert haben und so hervorragend der Blasenbildung vorbeugen. Da brauche ich also nur noch eine Sorte Socken auf der Packliste, die aber natürlich mehr wiegen als einlagige Socken.

Meine neue Haglöfs Proteus Isolationsjacke ist auch etwa gleich schwer wie ihre Vorgängerjacke, hat aber eine Kapuze. Somit konnte ich die extra Mütze von der Packliste streichen und spare etwa 100 Gramm.

Ganz gestrichen habe ich auch noch ein Produkt, und zwar die Stirnlampe. Ich habe beschlossen: Die paar Mal, wo ich nachts Licht brauche, tut es auch die Taschenlampenfunktion meines Samsung Galaxy. Spart 105 Gramm und ein bisschen Platz im Rucksack. Also ein eher schmerzfreier Verzicht im Sinne des Ultraleicht-Trekking, wo ich einfach mal eine alte Gewohnheit hinterfragt habe.

Und dann gab es natürlich auch wieder ein paar klassische Wechsel auf der Packliste. Fünf Produkte sind es 2020, die besser und leichter als die jeweiligen Vorgänger ausfallen und mir insgesamt etwa 320 Gramm Packgewicht eingespart haben! Auch ersetzen sie ein paar weitere Artikel gleich noch mit, sodas ich weitere Produkte von der Packliste streichen konnte. Das ist die angenehmste Form der Ultraleicht-Trekking-Gewichstoptimierung, wenn man ohne sich groß umstellen zu müssen einfach ein Produkt gegen ein leichteres und besseres austauschen kann.

Insgesamt ergibt so die Rucksack Packgewicht Abspeck Bilanz 2020 minus 347 Gramm. Das ist etwas besser als im letzten Jahr.

Das sind meine fünf leichteren und besseren Produkte 2020

Meine komplette Outdoorküche verstaut im Topf des SOTO Thermostack Combo Cookset

SOTO Thermostack Combo

Am meisten Gewicht sparen konnte ich durch Reduktion meiner Outdoorküche. Ab jetzt kommt ein Teil der SOTO Thermostack Combo in den Rucksack: Topf, Becher und Deckel. Jetzt habe ich weniger und leichter Teile.

LifeStraw Universal Wasserfilter Set Verpackung

LifeStraw Universal Wasserfilter

In Regionen, wo das Wasser aufbereitet werden muss, habe ich bisher Vorfilter mit UV-Licht verwendet. Mit dem LifeStraw ist kein Vorfilter mehr nötig und er ist leichter als das UV-Licht. Auch der normale Verschluss für die Trinkflasche kann zu Hause bleiben.

Volle Nalgene Cantene Faltflasche mit gutem Stand

Nalgene Cantene Trinkflasche

Nalgene hat endlich auch hier die ultraleichte Variante seiner sehr leichten HDPE Trinkflasche auf den Markt gebracht. Sie hat fast nur halb so viel Gewicht, und dabei mit 1,5 statt 1 Litern sogar mehr Volumen.

Kopfende der Therm-a-Rest NeoAir Uberlite Isomatte

Therm-a-Rest NeoAir Uberlite Isomatte

Mehr Schlafkomfort bei etwas weniger Gewicht bietet diese tolle aufblasbare Isomatte, die ein Uralt-Modell ersetzt hat.

Feine Flammen, TriFlex Topfhalter und Windschutz des SOTO Windmaster Gaskocher

SOTO Windmaster Gaskocher

Mein Wechsel vom Spirituskocher zum Gaskocher bringt zahlreiche Vorteile, und Streichhölzer werden dank Zünder auch nicht mehr benötigt, was außerdem noch einen Artikel auf der Packliste spart.

  • Gewicht: 77 Gramm inkl. Packsack und Topfhalter
  • Gewichtsersparnis: 23 Gramm
  • Mein Testbericht

Raffaele ist Autor der Gipfelwelt. Passonierter Bergwanderer, Tourengeher, Ultraleicht-Trekking-Fan, Ausrüstungs- und Bekleidungstester.
Beitrag erstellt 250

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.