Beim Ultraleicht-Trekking tust du alles, um durch Dinge mit geringem Gewicht und Mehrfachverwendungszweck das Packgewicht extrem zu reduzieren.

Die Gründe für ein möglichst geringes Packgewicht beim Wandern und Bergsteigen sind offensichtlich. Es schont die Knochen und Gelenke, es reduziert die körperliche Anstrengung, Druckstellen und Schmerzen vom Tragen. Auf der anderen Seite erhöht es die Ausdauer und damit die Freude am Bergsteigen, was auch der Sicherheit zuträglich ist. So hast du deine Kräfte voll und ganz für die Tour zur Verfügung. Das bringt ja schon genügend Herausforderungen mit sich.

Es gibt keine feste Definition, ab wann man von Ultraleicht-Trekking spricht. Als eine weit verbreitete Fausregel gilt eine Grundausrüstung unter 5 Kilo.

Du hast drei wesentliche Stellschrauben, um das Packgewicht zu reduzieren:

  • Der komplette Verzicht auf Dinge, die man im Alltag vielleicht gewohnt ist, aber mit etwas Komfortverzicht auf Tour nicht braucht. Ganz im Sinne der Frage, was braucht man zum wandern, und vor allem was nicht.
  • Die Minimierung der Packliste durch das Verwenden von Dingen, die mehrere Einsatzzwecke haben und damit andere komplett ersetzen.
  • Die Dinge auf der Packliste durch leichtere Artikel austauschen, wann immer man welche findet.

Hier findest du meine grundlegenden Tipps >>

Hier findest du sämtliche Beiträge zum Thema Ultraleicht-Trekking >>

Mittlerweile hat sich eine regelrechte Grammjäger-Community entwickelt, die sich beispielsweise im großen Forum Ultraleicht Trekking austauscht und vernetzt.

Auch einige Hersteller haben die Ultraleicht-Trekking-Fans als Zielgruppe für sich entdeckt und warten jede Saison mit neuen Ultraleicht-Produkten auf. Doch ob die ihren Namen dann auch wirklich verdienen, ist natürlich zunächst dahingestellt und dadurch zu beweisen, dass sie leichter als das Vergleichsprodukt sind, das du schon besitzt.

Natürlich gibt es Grenzen für die Reduktion des Packgewichts. Denn ein leichterer Artikel bedeutet oft auch Materialverzicht, und das kann dann ein Sicherheitsrisiko darstellen. Und/oder die Produkte erweisen sich als nicht besonders langlebig.

Das ist ein Eintrag aus meinem Bergsteiger-Glossar
[Werbung] Ultraleichte Sport- und Outdoorprodukte bei idealo DE

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Keine Bewertungen bis jetzt!

Toll, dass dir mein Beitrag gefallen hat.

Willst du mir auf Social Media folgen?

Tut mir Leid, dass dir mein Beitrag nicht gefallen hat.