Odlo Mund-Nasen-Maske im Test

Odlo Mund-Nasen-Maske (MNM)
Odlo Mund-Nasen-Maske (MNM) © gipfelwelt.net

Genervt von der Maskenpflicht? Die waschbare Odlo Mund-Nasen-Maske (MNM) ist zumindest sehr leicht und trageangenehm, und die Brille beschlägt damit kaum.

Die Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Einkaufen hat uns ja nun alle ereilt und wird wohl auch eine ganze Weile bleiben. Da hatte ich mir als Gesichtsmaske erst mal auf die Schnelle OP-Masken besorgt. Die bestehen aus einem papierartigen dreilagigen Filtermaterial und werden mit Gummi hinter den Ohren befestigt. Über der Nase können sie mit einem Metallbügel fixiert werden. Somit bieten sie ein sehr gutes Keimrückhaltevermögen und schützen nicht den Träger, aber das Umfeld, vor der Übertragung von Krankheitserregern.

Mit OP-Masken hat es nicht geklappt

Tja, leider war das vor allem für mich als Brillenträger ein Desaster mit den Dingern. Abgesehen davon, dass man sie nach einmal Tragen wegwerfen muss, was ich schon mal nicht so gut finde. Das Teil im Gesicht zu haben war eher unangenehm. Dieses Filterzeug ist nicht gerade anschmiegsam, riecht seltsam und lässt die Atemluft nur sehr schlecht durch, sodass meine Brille die ganze Zeit über beschlagen war. Also sicher keine Lösung für einen langen Zeitraum.

Waschbare Odlo Mund-Nasen-Maske aus Polyester

In letzter Zeit haben viele Bekleidungshersteller die Produktion von Gesichtsmasken gestartet, um den enstandenen Massenmarkt zu bedienen. Da war es für mich als Outdoor Blogger naheliegend, mal zu schauen, was die Sportartikelhersteller machen.

Und siehe da, der hierzulande vor allem für Laufbekleidung bekannte Hersteller Odlo hat jetzt eine Gesichtsmaske im Angebot. Auf meiner Packliste ist er schon sehr lange mit ultraleichter Unterwäsche vertreten, die ich sehr mag, sodass ich einen Vertrauensvorschuss gewährt und mir die Masken bestellt habe.

Es handelt sich um dreilagige Masken mit einer Vlieseinlage. Eine Reaktionsmasse aus Titandioxid und Silberchlorid wirkt biozid und soll so für den notwendigen Schutz der Umgebung sorgen. Wie auch OP-Masken schützen sie den Träger selbst nur in geringem Maß. Die Verarbeitungsqualität der Masken ist jetzt nicht der Hammer, da fransen die Fäden recht schnell aus. Es handelt sisch nicht um ein Medizinprodukt für den Einsatz im Gesundheitswesen, sondern ist zur Verwendung als Community-Maske gedacht.

Ein 10er Pack der bis 60 Grad waschbaren Odlo Mund-Nasen-Maske kostet knapp 60 Euro. Sie können bis zu 50 Mal gewaschen werden. Die Masken gibt es nur in Weiß, was ich zwar nicht so schick finde. Aber zumindest kann ich sie so zusammen mit der Bettwäsche ohne Extraaufwand in die Waschmaschine packen. 60 Grad gelten als ausreichend, um gegebenenfalls vorhandene Viren zu beseitigen.

Brillenträgerfreundliches und komfortables Material

Odlo Mund-Nasen-Maske (MNM) mit gutem Sitz unter der Brille
Odlo Mund-Nasen-Maske (MNM) mit gutem Sitz unter der Brille © gipfelwelt.net

Mit dem Nasenbügel lässt sich die Maske sehr gut und rutschfrei auf der Nase fixieren. Die Ohrengummis passen für mich auch genau. Wem sie zu lose sind, der kann sie sicherlich mit einer geknoteten Schlaufe verkürzen.

Das leichte, weiche und raschelfreie Polyestermaterial der Odlo Gesichtsmaske trägt sich angenehm auf der Haut und nach kurzer Zeit habe ich vergessen, dass ich überhaupt eine Maske trage. Denn auch die Brille beschlägt fast gar nicht, da die Atemluft gut durch die Maske strömt und sich nicht wie bei der OP-Maske den Weg nach oben sucht.

Einen kleinen Vorteil hat das Tragen der Maske sogar, neben der Erfüllung der Bürgerpflicht: Sie filtert Gerüche etwas, sodass sich die Fortbewegung in vollen Verkehrsmitteln etwas angenehmer gestalten kann. Möglicherweise gewöhne ich mich so daran, dass ich das Tragen einer Maske auch über die Pflicht hinaus beibehalte, wer weiß.

Raffaele ist Autor der Gipfelwelt. Passonierter Bergwanderer, Tourengeher, Ultraleicht-Trekking-Fan, Ausrüstungs- und Bekleidungstester.
Beitrag erstellt 220

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.