Balea MEN Deo Roll On Deodorant sensitive im Test

Balea MEN Deo Roll On Deodorant sensitive
© gipfelwelt.net

Das Balea MEN Deo Roll On Deodorant sensitive funktioniert ohne Aluminium im Kampf gegen Schweißgeruch. Hier mein Testbericht.

Derzeit stelle ich meine Kosmetikprodukte komplett um aufgrund anhaltender Probleme mit Altersakne. Es muss alles weichen, was Inhaltsstoffe hat, für die eine aknefördernde komedogene Wirkung bekannt ist. Leider ist das für mein bisher verwendetes Antitranspirant von Hidrofugal der Fall, es enthält nämlich Kochsalz. Also musste eine Alternative her.

Grundsätzlich funktionieren Deos auf eine oder mehrere der folgenden Arten:

  • Duftstoffe überdecken unangenehme Gerüche
  • bakteriell wirksame Inhaltsstoffe (Triethyl Citrate, Ethylhexylglycerin u. a.) unterbinden die Bildung von Bakterien, die Schweißgeruch verursachen.
  • Antitranspirant: Aluminiumsalze unterbinden die Bildung von Schweiß komplett, indem sie die Poren unter den Achseln verschließen.

Antitranspirantien mit Aluminiumsalzen haben entsprechend die stärkste Wirkung, sind jedoch in Verruf geraten, obwohl tatsächliche Gesundheitsgefahren durch Aluminium derzeit nicht verlässlich belegt sind. Da sie allerdings die Poren unter den Achseln komplett abriegeln und damit ja schon stark in die “natürlichen” Abläufe eingreifen, so gemäß gefühlter Wahrheit, sollten sie denke ich nur von Menschen verwendet werden, die mit starker Schweißentwicklung, Schweißflecken etc. zu kämpfen haben. Das ist bei mir nicht der Fall. Bisher hatte ich mit Hidrofugal zwar ein Antitranspirant im Einsatz, aber wenn ich meine Kosmetik schon umstelle, dann will ich jetzt auf ein sanfteres Deo ohne Aluminiumsalze umsteigen.

Stark gegen Müffelbakterien

Deos, die nur über Duftstoffe funktionieren – also etwa die meiste Naturkosmetik -, haben nach meiner Erfahrung für den Sport keine ausreichende Wirksamkeit. Es bildet sich schnell unangenehmer Geruch, und fünfmal am Tag nachzusprühen ist auch keine Option.

Also habe ich nach einem aluminiumfreien und dafür bakteriell wirksamen Deo gesucht. Außerdem brauchte es eine rucksacktaugliche Verpackung, sprich eine unempfindliche, bruchsichere Kunststoffflasche.

Nach ein paar Versuchen bin ich jetzt bei dem dm-Produkt Balea MEN Deo Roll On Deodorant sensitive gelandet. Es hat so einen typischen Männerduschgelgeruch, der aber recht dezent daher kommt und nicht meterweit riecht. Die Wirksamkeit finde ich absolut zufriedenstellend, würde zwar nicht die angegebenen 24h unterschreiben, aber ich bleibe doch viele Stunden müffelfrei.

Mein Hidrofugal hatte gar keine Duftstoffe, was mir eigentlich am liebsten ist. Allerdings habe ich kein Deo mit Ethylhexyglycerin, aber ohne Duftstoffe gefunden. Wenigstens bieten diese einen Auffrischungseffekt. Also wenn sich nach einigen Stunden Geruch gebildet haben sollte, wird dieser durch Nachbehandlung mit Deo wieder vertrieben. Dieser Effekt funktioniert hier auch sehr gut, sodass man auch wenn die Dusche mal ausfallen sollte auf der sicheren Seite ist. Die Aluminiumsalze vermisse ich also eigentlich überhaupt nicht.

Die Rollkugel funktioniert ganz ok, manchmal braucht man ein paar Anläufe, bis ausreichend Deo herausgekommen ist, weil die Kugel hakelt.

Eine Flasche mit 50 ml Inhalt – genug für einen sehr langen Trek – wiegt etwa 80 Gramm. Der Preis des Deos ist mit 0,55 €/50 ml-Flasche absolut unschlagbar.

Somit ist das Balea MEN Deo Roll On Deodorant sensitive auf meiner Packliste gelandet.

[Werbung] Deodorant bei medpex DE

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.