Das sind eure Mikroabenteuer! Die Ticket to the Moon Gewinnspiel Auswertung

Perfektes Mikroabenteuer: Zeltlager auf einer Waldlichtung am See
Perfektes Mikroabenteuer: Zeltlager auf einer Waldlichtung am See © Pixabay/StockSnap

Vielen Dank für die zahlreichen Beiträge zu meinem Gewinnspiel! Was sind eure Mikroabenteuer? Diese tollen Inspirationen habt ihr mir geschickt.

Das Ticket to the Moon Gewinnspiel ist beendet und der Zufallsgenerator hat eine Gewinnerin ausgewählt, die schon benachricchtigt ist und sich über eine ultraleichte Hängematte freuen darf. Die lässt sich bestens mit ihrem kompakten Packmaß und geringen Gewicht für das nächste Mikroabenteuer einpacken.

Ich hatte euch danach gefragt, was eure Mikroabenteuer sind. Unter den Antworten sind viele tolle Ideen und Inspirationen dabei, die sich einfach umsetzen lassen. Deswegen möchte ich eure Antworten hier mal zusammenfassen. Damit kommt vielleicht der Eine oder die Andere selbst auf den Geschmack und startet schon bald das eigene Mikroabenteuer!

Mikroabenteuer sollen ja vor allem ohne große Vorbereitung und mit wenig Reiseaufwand von Zuhause aus umsetzbar sein. Die Natur erleben mit einer kurzen Auszeit vom Alltag, die Seele ein bisschen baumeln lassen, einfach draußen sein und eine schöne Zeit im Freien haben.

Eure Beiträge haben mich dazu inspiriert, den Bereich Mikroabenteuer auf meinem Blog einzurichten. Denn so wie viele andere Outdoorbegeisterte auch, packt es mich manchmal einfach und ich will nur schnellstmöglich raus in die Natur. Von Berlin aus heißt das für mich vor allem: Wälder, Seen, Camping, Radtouren, kleine Wanderungen und dergleichen. Berge gibt es zwar nicht, aber dennoch genug Möglichkeiten für Mikroabenteuer.

Mikroabenteuer in der Pandemie

Durch die Reisebeschränkungen habe ich dieses Jahr aus der Notwendigkeit heraus einige davon absolviert und so viel Neues wie die wunderschöne Märkische Schweiz entdeckt, was ich sonst wahrscheinlich nie gemacht hätte. Einige von euch sind auf die Pandemie eingegangen, denn wenn man nicht in die Ferne schweifen kann, schärft das mit Sicherheit den Blick auf das Nahe. Social Distancing ist zudem eher noch ein Grund mehr für Mikroabenteuer. Denn hier gehört es ja durchaus zum Konzept, weit draußen in der Natur mit möglichst wenig Personen zu sein.

Das Gute liegt so nah, das zeigen auch eure Beiträge. Wir leben doch in einem Land mit unfassbar viel Natur, jede Region hat ihren eigenen Charakter und man muss nur die Muße finden, sich aufzumachen, um das Schöne vor der eigenen Haustüre zu entdecken. Ihr habt von der Ostsee, dem Rhein, der Lüneburger Heide, dem Schwarzwald oder dem Thüringer Wald geschwärmt, und diejenigen, welche in Grenznähe wohnen, schweifen natürlich auch gern mal in die Nachbarländer aus.

Mikroabenteuer im Wald und am See

Das häufigste Motiv bei euren Schilderungen ist der Wald. Das überrascht nicht, da Deutschland mit einem Drittel Bewaldung eines der waldreichsten Länder ist. Dort geht ihr gern spazieren, wandern, radfahren, biwakieren und campen. Besonders schön ist es, wenn sich ein Zeltlager an einem Seeufer findet und ein Lagerfeuer prasselt.

Eine Gegend, die man tagsüber schon gut kennt, zeigt noch mal eine ganz neue Welt, wenn man sie nachst besucht. Daher sind unter euch einige Nachtschwärmer, die als Mikroabenteuer gern in der Stille und Dunkelheit die Natur erleben.

Dann gibt es noch diejenigen unter euch, die ein Haustier mit Bewegungsdrang haben, sei es Hund oder Pony. Und wer das Glück hat, einen Garten zu besitzen, findet sein Mikroabenteuer wirklich buchstäblich vor der Haustür.

Weitere Schilderungen sind im Kommentarbereich unter dem Gewinnspiel zu finden;-)

Raffaele ist Autor der Gipfelwelt. Passonierter Bergwanderer, Tourengeher, Ultraleicht-Trekking-Fan, Ausrüstungs- und Bekleidungstester.
Beitrag erstellt 232

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.