SOS Wund- und Heilgel im Langzeittest

SOS Wund- und Heilgel
© gipfelwelt.net

Das fettfreie, geruchsneutrale SOS Wund- und Heilgel kühlt kleine Verletzungen, damit das Wandervergnügen davon möglichst wenig beeinträchtigt wird. Das Gel hat außerdem dank des Antiseptikums Polyhexanid eine leicht desinfizierende Wirkung.

Kleinere Blessuren sind schnell passiert, wenn man im Gebirge unterwegs ist: Am Fels gestoßen, an Dornen gerissen, eine Blase gelaufen, ein leichter Sonnenbrand … Deswegen gehört in die Reiseapotheke ein Mittelchen zur Wunddesinfektion und -versorgung.

Wie auch bei der Sonnencreme, bin ich bei Wundcreme kein Fan von fettigen, klebrigen Konsistenzen. Sie haben keinen erkennbaren Merhwert, sauen die Kleidung ein und hinterlassen Schmierfilme auf der Haut.

Außerdem war mir wichtig, dass die Wundcreme auch gleich desinfiert, damit ich nicht noch zusätzlich Desinfektionsspray mitschleppen muss.

Jetzt habe ich schon länger das “SOS Wund- und Heilgel” auf meiner Packliste. Es ist fettfrei und wirkt dank einer geringen Konzentration des Antiseptikums Polyhexanid auch leicht desinfizierend. Die ca. drei Euro pro 30 ml-Packung sind ziemlich günstig, besonders im Vergleich zu apothekenpflichtigen Wundsalben.

Das laut Hersteller nebenwirkungsfreie Gel ist transparent und geruchsneutral. Es lässt sich gut auftragen und zieht schnell ein.

Guter kühlender Effekt

Sehr gut finde ich den kühlenden Effekt, der sich sofort bemerkbar macht und lange anhält. Das lindert die Schmerzen von Verletzungen und blauen Flecken. Außerdem wird die Wunde vom SOS Wund- und Heilgel gut befeuchtet, sodass sie beim Verheilen nicht spannt. Das ist auch bei verheilenden Blasen hilfreich, weil da trockene Hautstücke entstehen können, dei im Schuh ziemlich drücken.

Nachteilig ist, dass beim Auftragen zu großer Mengen, die nicht komplett einziehen, weiße Rückstände entstehen. Diese fühlen sich unangenehm auf der Haut an und bröseln vor sich hin. Mit etwas Wasser lassen sich die Rückstände allerdings problemlos entfernen. Also am besten das Gel nur sparsam auftragen.

[Werbung] Wundgel bei medpex DE

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.